Hörbeispiele

Zusammengestellt von Gerd Witte aus dem privaten Tonband-Archiv der Familie Chemin-Petit / Witte.

Die detaillierten Beschreibungen der Hörbeispiele sind im Werkverzeichnis unter der jeweiligen Kategorie zu finden.

Bühnenwerke

1927 „Der gefangene Vogel“ (05:06)

1965 „Die Komödiantin“ (03:37)

1980 „Kassandra“ (04:22)

 

Orchesterwerke

1924 „Intermezzo Scherzo für großes Orchester“ (UA) (04:44)

1939 „Orchesterprolog“ (06:02)

1944 „Orchesterkonzert D-Dur“ Symphonische Musik für großes Orchester (04:50)

1963 „Konzert für Orgel, Streichorchester und Pauken“ (05:20)

1971 „Konzert für Violine und Orchester“ (05:40)

1973 „Konzert für Blockflöte und Cembalo mit Streichorchester und Schlagzeug“ (04:00)

 

Chorwerke mit Begleitung

1962 „Der 98. Psalm“ für 5stimmigen gemischten Chor und Orchester (05:09)

1966 „Symphonische Kantate“ nach Worten aus Prediger Salomonis für Alt, 5stimmigen gemischten Chor und Orchester (06:09)

Chorwerke a Capella

1946 „Aus drei Motetten A. Silesius: Mensch, was du liebst“ (03:21)

1964 „Aus drei Gedichte J. Ringelnatz: Die zwei Ameisen – Der Briefmark“ für 4stimmigen gemischten Chor (03:47)

 

Lieder mit KLavierbegleitung

1928 „Aus ‚Drei Lieder aus Liebesgedichte‘ von Ricarda Huch“ (02:06)

1945 „Kleines Triptychon“ (04:38)

 

Kammermusik

1948 „Aus ‚Quintett (Finale)‘ (05:25)

 

Werke für Soloinstrumente

1951 „Passacaglia a-Moll, für Klavier“ (05:39)

1956 „Sonate in F für Blockflöte (f‘) solo“ (09:13)